Klinik -

Buchtipp Innenarchitektur für das Herzstück der Klinik

In ihrem neuen Buch zeigt Autorin Sylvia Leydecker, wie das Patientenzimmer der Zukunft aussieht. Anhand verschiedener – auch internationaler Projektbeispiele – erfährt der Leser, wie mit Materialien, Farben und Licht die Zeit im Krankenhausbett angenehmer gestaltet werden kann.

Themenseite: Neubau & Sanierung

„Innenarchitektur schafft Aufenthaltsqualität für stationäre Gesundheitspflege: Von der Pädiatrie bis zur Geriatrie stehen die Wirtschaftlichkeit und gleichzeitig die Zufriedenheit des Patienten weltweit zunehmend im Mittelpunkt von Behandlung, Heilung und Pflege. Ein sorgfältig durchdachtes, innenarchitektonisches Gesamtkonzept für das Patientenzimmer kann den Genesungsprozess des Patienten nachhaltig fördern und die Aufenthaltsqualität verbessern“, heißt es auf dem Klappentext des Buches „Das Patientenzimmer der Zukunft. Innenarchitektur für Heilung und Pflege“. Darin hat die Innenarchitektin und HCM-Kolumnistin Sylvia Leydecker aus Köln dokumentiert, wie die Gestaltung des Patientenzimmers als Herzstück eines Krankenhauses mit verschiedenen Gestaltungskomponenten, wie Material, Farbe, Licht, Oberfläche die Aufenthaltsqualität für Patienten verbessern kann. Dabei geht sie auch auf die Notwendigkeiten der Hygiene ein und thematisiert auch Fragen des Workflows und der Wirtschaftlichkeit.

Anhand von 14 internationale Projektbeispielen und beeindruckendem Bildmaterial erfährt der Leser, was im Patientenzimmer gestaltungstechnisch alles möglich ist. Ein Beispiel ist die Präsentation des Hospitals Universitario Rey Juan Carlos in Madrid und das Bumrungrad International Hospitals in Bangkok.

Interessant ist auch das Kapitel „Workflow: Planung, Schnittstellen und Methoden“. Darin wird erklärt, wie ein Patientenzimmer entsteht, wo Architektur und Innenarchitektur aufeinandertreffen und worauf es bei Entscheidungsstrukturen ankommt.

Besonders relevant für Entscheider dürfte das Kapitel „Wirtschaftlichkeit, Marketing und Betrieb“ sein. Darin erklärt Leydecker u.a., was die Gestaltung von Räumen mit wirtschaftlichem Arbeiten zu tun hat.

Den Leser erwartet mit dem Buch eine fundierte Auseinandersetzung mit der Gestaltung des Patientenzimmers – eine Lektüreempfehlung der HCM-Redaktion.

Über das Buch
Leydecker S. (2017) Das Patientenzimmer der Zukunft. Innenarchitektur für Heilung und Pflege. Basel: Birkhäuser Verlag. ISBN: 978-3-03821-492-2
© hcm-magazin.de 2017 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen